Neues Rollout für David Pro am 06. Mai 2014

Alles neu macht der Mai  - vor allem aber vieles besser...
Mit Exchange Active Sync als letzte Betaversion MIT Kalenderunterstützung.

Für Kunden mit sitecare-Service steht das Rollout / Servicepack für David Pro der Tobit Software AG wieder direkt unter david.tobit.net  als Download zur Verfügung (ca. 280 MB). Folgende Änderungen, Neuerungen und Fehlerbeseitigungen sind enthalten:

Jetzt wird es erst richtig interessant! Denn mit Exchange Active Sync wird die Anbindung von Smartphones an den Tobit David Server zu einem echten Kinderspiel.
Ruck-zuck erfolgt die Adressen-, Kalender-Synchronisation und es können endlich die nativen Apps. der Geräte genutzt werden.
(Wer allerdings bspw. vom Smartphone aus faxen möchte, muss weiterhin auf die David-App zurückgreifen. Verständlich, denn bei den klassischen Mail-Apps  gibt's diese Funktion schlichtweg einfach nicht.)

Noch ein TIPP:  wer nach der Anbindung keine eMails verschicken kann und eine Fehlermeldung erhält, sollte einmal kurz überprüfen, ob es in dem persönlichen Benutzerarchiv einen temp-Ordner (dieser muss auf Betriebssystemebene so heißen!) gibt.

David PostMan

  • Weiterleitung von externen und internen eMails

David Client

  • Absturz beim gleichzeitigen Öffnen und Löschen einer Nachricht
  • Adresse in Robinson-Verzeichnis hinzufügen
  • Beschriftung bei Besprechungsanfrage ändern
  • Rechtschreibprüfung bei Wörtern mit nur 2 Buchstaben
  • Vorgabe des Enddatums bei Terminserien
David Client Mac
  • Datum im Aufgaben Ordner
  • Einzelne Termine einer Serie löschen
  • Öffnen einer Terminserie über Serientermin-Ausnahme
  • Ordnerwechsel nach Quickfinder Suche
  • Terminassistent im Kalender
  • Vorgabe des Enddatums bei Terminserien

David Grabbing Server

  • Absturz bei defektem Mailbody

David Mail Access Server

  • Maximale Verzeichnistiefe bei IMAP Zugriff

David.Administrator

  • "Gerät sperren" für ActiveSync

David WebBox

  • Kalender bei ActiveSync (Beta)


David Service Layer

  • Bereinigung bei Kalender Ordnern

Der aktuelle Versionstand nach der Installation des Servicepack sollte wie folgt lauten (siehe David.Administrator (DVADMIN.EXE)):

Dateiname Version Ab VIntern  
DVADMIN.EXE 12.00a 0636  
SL.EXE 12.00a 2738  
TOBIT32.DLL 12.00a 0179  
DAVIDLIB.DLL 12.00a 0297  
TGRAPHIC.DLL 12.00a 0143  
TLD.EXE (ISDN) 12.00a 0472  
DVSPAM.DLL 12.00a 0236  
POSTMAN.EXE 12.00a 0417  
WEBBOX.EXE 12.00a 0888  
MASERVER.EXE 12.00a 0222  
REPLICA.EXE 12.00a 0163  
DVGRAB.EXE 12.00a 0464  
DVWIN32.EXE 12.00a 5024  
DVEDIT32.EXE 12.00a 0174  
DVAPI32.DLL 12.00a 0439  
TOBITCLT.DLL 12.00a 0175  
DVWINTV.EXE 12.00a 0182  
David Client Mac   1.4798  
David Client Web   879  

Ob Ihr David.Client (früher David Infocenter) erfolgreich aktualisiert wurde, finden Sie heraus, indem Sie im David.Client Programm-Menü den Punkt "Hilfe" und dort dann "Über" auswählen. Dort finden Sie ebenfalls die Informationen zur installierten Dvwin32.exe, sowie Dvapi32.exe Datei.

Wenn Sie Fragen zur Installation des Servicepacks haben, rufen Sie mich an, oder senden Sie mir eine eMail. Gerne unterstütze ich Sie beim Einspielen des Servicepack und stehe Ihnen auch bei allen anderen Fragen rund um David.fx -wie beispielsweise die effektive Nutzung des David.Client (früher David Infocenter) zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies, WebFonts und weitere Tools um ein attraktives Nutzungserlebnis zu ermöglichen.

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie zu, dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben und damit einverstanden sind, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.