Problem
Ein (neuer) Kunde ruft mich an und schildert mir sein PC-Problem: Direkt nach dem Start des PC´s öffnen sich -wie von Geisterhand- diverse Programmfenster.
Oftmals fährt der PC dann auch einfach wieder herunter und schaltet sich ab. Windows 7 Prof. wurde durch den Kunden bereits komplett neu installiert, die Festplatte vorher separat formatiert. Trotzdem weiterhin die gleiche Symptomatik.

Lösung
Die Lösung war -man soll es nicht glauben- eine defekte Tastatur ;-)
Mindestens die Enter-Taste des Nummernblocks der Tastatur wirkte "verklebt" und kam nur stark verzögert zu ihrer Ausgangs-/Ruheposition zurück.
Vermutlich waren aber auch andere Tasten betroffen.
Sobald die neue Tastatur angeschlossen war, verschwanden die Fehler und Merkwürdigkeiten.
Tja, manchmal liegt die Lösung tatsächlich auf der Hand. Oder besser gesagt unter den Fingern.
Diagnose und Fehlerbehebung dauerte ca. 10-15 Minuten. Also deutlich schneller, als die vorherige Neuinstallation...